Die Termine der Ortsvereine

geben einen Überblick über das kulturelle Geschehen

23.-24.09.2017: Dorffest

Unter dem Motto "Gemeinsam leben im Dorf, gemeinsam feiern im Dorf" stand im Mittelpunkt des Dorffestes für Jung und Alt die Dorfolympiade für sechs Teams, die aus verschiedenen Straßen gebildet wurden.

Nach dem Abholen der Teams in den Straßen durch das Trommler & Pfeifercorps und Musikverein St. Martinus Schalbruch begann am Samstag gegen 20.00 Uhr im Bürgerhaus der Mottoabend: Gemeinsam leben im Dorf, gemeinsam feiern im Dorf. Dabei wurden die Straßenteams vorgestellt, die Joker für die Wettkämpfe präsentiert und bewertet sowie das 1. Spiel um Punkte ausgetragen.
Der Sonntag startete gegen 10.00 Uhr mit Frühschoppen, Bingo und einem Tuppturnier. Nach der Dorfolympiade der Kinder ging´s um 13.30 Uhr erst richtig los mit der Olympiade der Straßenteams. Fünf "Teams" aus den Schalbrucher Straßen versuchten bei spannenden Wettkämpfen die meisten Punkte zu holen und als Sieger hervorzugehen.

Und hier die Gewinner ...


1. Team GRÜN / 31 Punkte
2. Team BLAU / 29 Punkte
3. Team GRAU / 22 Punkte
4. Team ORANGE/GELB / 20 Punkte
5. Team ROT / 17 Punkte

Der Wettergott meinte es mit uns Schalbruchern gut. Auch für das leibliche Wohl war in jeder Hinsicht gut gesorgt und so feierten wir im Bürgerhaus und auf dem Bolzplatz ein sehr schönes Fest.

So freuten sich die Gewinner:

Team GRÜN (Schulstraße) Herzlichen Glückwunsch!

Rückblick auf vergangene Dorffeste ...

(C) 2009-2017 Hans Mohren, Schalbruch